+
Schwedens Kronprinzessin Victoria und ihr Ehemann Daniel sind wegen ihrer Hochzeitsreise unter Beschuss geraten.

Bestechungsvorwürfe gegen Victoria

Stockholm - Die schwedische Kronprinzessin steht kurz nach ihrer Traumhochzeit wegen der Flitterwochen in der Kritik. Die Geschenke seien zu üppig gewesen und grenzten an Bestechung, sagen Kritiker.

Schwedens Kronprinzessin Victoria (33) und ihr Mann Daniel (36) haben ihre Flitterwochen mit privatem Jet und Jacht verbracht - nun sehen sie sich mit Klagen konfrontiert. Hat das royale Paar ein zu teures Hochzeitsgeschenk eines reichen Geschäftsmannes angenommen? Bis Mittwoch gingen sechs Klagen ein, die eine Untersuchung auf mögliche Bestechung forderten, wie Staatsanwälte der Nationalen Anti-Korruptionsbehörde der Nachrichtenagentur dpa sagten.

Schweden: Königliches Gala-Dinner für das Brautpaar

Schweden: Königliches Gala-Dinner für das Brautpaar

Bislang sei nicht entschieden, ob Ermittlungen eingeleitet würden, hieß es weiter. Die Identität der Kläger wurde nicht bekanntgegeben. Nach einem Bericht der Zeitung “Aftonbladet“ sollen die Kosten für das Anmieten eines privaten Jets oder einer Jacht mehrere Millionen Kronen betragen. Nach ihrer Traumhochzeit am 19. Juni waren die Kronprinzessin und ihr früherer Fitnesstrainer mit einem Privatflugzeug nach Französisch Polynesien geflogen und hatten über eine Woche eine Luxusjacht zur Verfügung, wie schwedische Zeitungen bereits damals berichteten. Eigentümer von Jet und Jacht ist der Multimillionär Bertil Hult.

“Es war eine Privatreise und das Hochzeitsgeschenk eines alten Freundes der königlichen Familie“, teilte der Palast in Stockholm dazu der dpa mit. Weitere Angaben machte das Königshaus nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare