Bestseller-Autorin Ildikó von Kürthy wurde Mutter

- Hamburg - Ildikó von Kürthy (38), Bestseller-Autorin von Frauenromanen, hat ein Sonntagskind zur Welt gebracht. Der kleine Anton sei am 8. Oktober geboren worden, bestätigte der Rowohlt Verlag in Reinbek.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtete, war das Baby bei der Geburt 53 Zentimeter groß und 3450 Gramm schwer. Mit dem Buch "Höhenrausch" steht die Schriftstellerin ("Mondscheintarif") erneut seit Wochen in den Bestseller-Listen. In der Diskussion um die Eva-Herman-Thesen hatte die Hamburgerin bereits einen Wunsch für ihr erstes Kind verraten: Ihr Sohn soll in einer Welt aufwachsen, in der "die emanzipierte Frau nichts Furchterregendes" mehr ist.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare