+
Beth Ditto wollte immer wie Miss Piggy sein. 

"Tickt wie ich"

Beth Ditto hat Miss Piggy als Stilvorbild

Berlin - Beth Ditto (35), füllige Frontfrau der Band "The Gossip", hat ein ungewöhnliches Stilvorbild: Miss Piggy, die exzentrische Schweine-Lady aus der "Muppet Show" - aus mehreren Gründen.

"Sie kann Karate! Sie fährt Motorrad! Und in ihrer Beziehung hat sie die Hosen an", sagte Sängerin Beth Ditto der Welt am Sonntag. "Ich habe schon als Kind verstanden, dass sie ähnlich tickt wie ich. Ich wollte nie wie 'Miss America' sein, sondern immer wie Miss Piggy."

Ditto, die jetzt Übergrößenmode entwirft, sieht eine "Zeitenwende" für Dicke dank Internet. "Es gibt inzwischen eine riesige Community, in der sich dicke Frauen austauschen und gegenseitig unterstützen. Es ist großartig, das zu beobachten." Natürlich sei das Ganze auch ein Trend, aber die Bewegung sei von Dauer. "Die Dicken sind gekommen, um zu bleiben."

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen

Kommentare