+
Beth Ditto lästert über Madonna.

Beth Ditto lästert über Madonna

Hamburg - US-Sängerin Beth Ditto lästert über Pop-Ikone Madonna. Die 31-jährige Frontfrau der Gruppe Gossip findet ihre Kollegin zu jugendlich.

„Also eine 50-Jährige, die auf 20 macht: das ist doch einfach nur peinlich. Ich kann mit ihr nichts anfangen“, meinte die Gossip-Frontfrau in einem Interview mit dem Magazin „Prinz“. Auf die Frage, ob sie sich das aktuelle Album Madonnas angehört habe, antwortete die exzentrische Sängerin: „Ach, ich glaube nicht, dass ich mir das antun muss.“

Wer ist freizügiger: Madonna oder die jungen Popstars?

Nackte Haut bei Popstars

Ditto hat nach eigenen Worten konkrete Pläne, Mutter zu werden: „Ja, ich will ein Baby. Auch ruhig schon während der Karriere. Meine Freundin und ich haben deshalb auch konkrete Pläne. Ich schätze, wenn ich so um die 37 bin - also in ein paar Jahren.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare