Beth Ditto sagt Festival-Auftritte ab

Dortmund - US-Sängerin Beth Ditto (30) hat Festival-Auftritte in Dortmund und der Schweiz “abgesagt.  Grund seien familiäre Umstände.

Ditto sollte diesen Samstag als Star des “Juicy Beats“-Festivals im Dortmunder Westfalenpark auftreten. Die Absage sei ganz kurzfristig ergangen, berichtete ein Festivalsprecher. Im Schweizer Luzern hätte die rundliche Sängerin am Freitag auftreten sollen. Statt Ditto werde in Dortmund auf der Hauptbühne die Band Frittenbude auftreten. Alle anderen der über 40 Bands und 100 DJs aus der ganzen Welt würden wie geplant spielen. Sie habe sich sehr auf die Auftritte gefreut, aber familiäre Umstände machten ihr dies in den nächsten Tagen unmöglich, teilte die Sängerin mit.

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Köln - Geheimnis gelüftet: Der „Pop-Titan“ zeigt den Zuschauern, welche Infos die Jury beim Casting über die DSDS-Kandidaten bekommt. Ein Bohlen-Tattoo gibt‘s obendrauf.
DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Sydney - Hanka hat erstmals das Dschungel-Klo genutzt. Die Dschungelprüfung war etwas blutig. Werfen Sie nochmal einen kleinen Blick auf die Höhepunkte.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7

Kommentare