+
"Glee"-Star Lea Michele

Betrunkene rammen "Glee"-Star Lea Michele

Los Angeles - Schock im Feierabend: Als "Glee"-Star Lea Michele von der Arbeit nachhause fuhr, wurde sie von einem Auto gerammt. Was passiert ist und warum ihr Unfälle sogar Glück bringen:

Die aus der Musical-Serie “Glee“ bekannte Schauspielerin Lea Michele (24) hatte einen Autounfall. Als sie am Freitag von der Arbeit nach Hause fuhr, wurde sie von einem zweiten Fahrzeug gerammt, berichtet “UsMagazine.com“. Passiert ist ihr Gott sei Dank nichts: “Sie wurde nicht verletzt und ist wohlauf“, sagte ihr Sprecher.

Die Unfallverursacher waren ein paar betrunkene Mädchen, die, nachdem sie die Schauspielerin erkannt hatten, einfach wieder wegfuhren. Mit Autounfällen hat Lea Michele mittlerweile ein paar Erfahrungen sammeln können. “Auf dem Weg zu meinem zweiten Vorsprechen (für “Glee“) hatte ich einen schweren Unfall, verließ mein Auto und rannte verletzt und mit Glassplittern in den Haaren zu meinem Termin“, erzählte sie.

dpa

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen
München - Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen

Kommentare