+
Bettina Zimmermann möchte ihrem Sohn eine unbeschwerte Kindheit bieten.

Bettina Zimmermann verteidigt ihr Kind wie eine Löwin

Hamburg - Bettina Zimmermann weiß, dass Kinder von Promis nur schwer ohne Paparazzi aufwachsen können. Die Mutter eines Sohnes erzählte jetzt, was sie auf jeden Fall vermeiden möchte.

Schauspielerin Bettina Zimmermann (“Mein Herz in Chile“) verteidigt ihren dreijährigen Sohn wie eine Löwin gegen aufdringliche Reporter. “Als vor kurzem mal Tag und Nacht ein Paparazzo vor unserer Tür stand, war das schon anstrengend“, sagte die 36-Jährige dem Magazin In laut Vorabbericht vom Mittwoch. “Es war furchtbar! Ich möchte auch nicht, dass mein Sohn eines Tages seinen Namen im Internet eingibt und er dann sein ganzes bisheriges Leben nachlesen kann.“ Sie fügte hinzu: “Da kommt die Löwin als Mutter in mir durch! Es ist mein Beruf, und er muss die Konsequenzen, die sich daraus ergeben, nicht tragen. Es ist meine Aufgabe als Mutter, ihn zu schützen.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare