+
Sie ist schön, kann singen - und schreiben auch: US-Sängerin Beyoncé

Beyoncé erhält Journalismus-Preis

New York - Für ihre Songs hat sie schon viele Auszeichnungen bekommen, nun wird US-Popsängerin Beyoncé auch für eine schriftstellerische Leistung geehrt. Worüber sie schrieb:

Die New Yorker Abteilung der Nationalen Vereinigung schwarzer Journalisten sprach Beyoncé den ersten Preis in Kunst und Entertainment in der Kategorie Zeitschrift für eine Geschichte zu, die sie für das Magazin „Essence“ schrieb. Die Ich-Erzählung mit dem Titel „Eat, Play, Love“ erschien im Juli 2011. Darin beschreibt die Grammy-Gewinnerin, wie sich ihr Leben veränderte, als sie eine Auszeit vom Musikgeschäft nahm.

Beyoncés viertes Soloalbum, „4“, erschien im vergangenen Jahr. Im Januar brachte sie ihr erstes Kind zur Welt. Vater der kleinen Blue Ivy ist ihr Ehemann, der Rapper Jay-Z. Kürzlich wurde sie von der US-Zeitschrift "People" zur schönsten Frau der Welt gekürt.

"People"-Magazin wählt die schönsten Frauen der Welt

"People"-Magazin wählt schönsten Menschen der Welt

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare