+
Sägerin Beyoncé versorgt die Frauenwelt mit Schmiktipps

Beyoncé gibt Schminktipps

Los Angeles - Während ihr Mann Jay-Z sich um die Erziehung der gemeinsamen Tochter sorgt, kümmert Beyoncé sich lieber um ihr Äußeres. Von ihren Schminktipps könnten Millionen Frauen profitieren.

Sängerin Beyoncé hat einen Tipp, der Wimpern länger und dicker aussehen lässt: Einfach alten Mascara benutzen. Eigentlich sei sie gut darin, abgelaufene Schminke wegzuwerfen. Nur bei der Wimperntusche mache sie Ausnahmen: Alte Tuben seien viel effektiver als neue, verriet die 30-Jährige.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos von Lady Gaga, P!nk, Katy Perry & Co.

Nackte Haut bei Popstars

Ihr Ehemann Jay-Z (42) macht sich indes Gedanken über seine Vaterqualitäten. Beide sind im Februar Eltern der kleinen Blue Ivy Carter geworden.

Beyoncé hat dagegen Tipps für Mütter, die die Nacht durchmachen müssen: Um mit wenig Schlaf trotzdem gut auszusehen, benutze sie Lipgloss. Und ihre Haare schneide und style sie selbst. Vor allem mit Strähnen oder bleichen Spitzen experimentiere die Sängerin gerne.

pak/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys "Elsa" hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte …
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Millionen Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Millionen Dollar
Vanessa Mai entspannt beim Putzen
Die Sängerin mag es privat gern heimelig. Vor Hausarbeit schreckt die 25-jährige nicht zurück.
Vanessa Mai entspannt beim Putzen

Kommentare