+
Die Halbzeitshow des Super Bowls ist jedes Jahr ein Spektakel.

In der legendären Halbzeitshow

Alte Bekannte darf noch mal beim Super Bowl auftreten

Los Angeles - Ein weiterer Act des Super Bowls 2016 ist bekannt gegeben worden. Dabei handelt es sich um eine Grammy-Gewinnerin, die schon mal in der Halbzeitshow des Mega-Spektakels auftreten durfte.

Beyoncé (34, „Crazy In Love“) darf erneut in der Halbzeitshow des American-Football-Finales, dem Super Bowl, auftreten. Der Sponsor Pepsi bestätigte dem US-Portal „Entertainment Tonight“ am Donnerstag (Ortszeit), dass die Grammy-Preisträgerin beim Endspiel der US-Profiliga NFL auf der Bühne stehen werde. Ausgetragen wird es am 7. Februar im Stadion der San Francisco 49ers in Santa Clara (US-Bundesstaat Kalifornien). Schon vor drei Jahren hatte Beyoncé mit einem fulminanten Auftritt beim Super Bowl Millionen Football-Fans und Fernsehzuschauer begeistert.

Die Bühne teilen wird sich die 34-Jährige mit der britischen Band Coldplay. Die Musiker schätzen sich offenkundig gegenseitig: Auf dem neuen Album der Band mit dem Titel „A Head Full Of Dreams“ hat Beyoncé einen Gastauftritt mit dem Song „Hymn For The Weekend“.

Der Super Bowl ist ein Großereignis im US-Fernsehen, das jährlich mehr als 100 Millionen Zuschauer allein in den USA vor die Bildschirme lockt. Im vergangenen Jahr trat Katy Perry in der Pause auf. Auch Stars wie die Red Hot Chili Peppers, Madonna, Justin Timberlake und die Rolling Stones sorgten schon einmal beim Football-Endspiel für Furore.

Super Bowl 2016 - Halbzeitshow mit Beyonce!

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
Nachdem Schauspieler Johnny Depp im „Scherz“ zum Mord an Donald Trump aufgerufen hatte, schaltet sich jetzt seine Familie via Twitter ein.
Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich

Kommentare