+
Justin Bieber

Bieber und der Baby-Fall: Überraschende Wende

New York - Der Vorwurf einer jungen Frau, Justin Bieber habe ein Baby mit ihr gezeugt, hat über Wochen die Popwelt beschäftigt. Jetzt scheint der Fall geklärt.

Mariah Yeater

Damit war so schnell nicht zu rechnen: Wie das Promi-Portal “tmz“ am Mittwoch berichtete, hat die so beharrlich wirkende Mariah Yeater die Klage, Justin Bieber sei der Vater ihres Babys, plötzlich zurückgezogen.
Laut der Zeitung “New York Daily News“ hatte die 20-Jährige den Sänger beschuldigt, im Oktober 2010 nach einem Konzert in Los Angeles ein Kind mit ihr gezeugt zu haben.

Kurz bevor Yeater ihre Anschuldigung fallenließ, habe Bieber sich bereit erklärt mit einem DNA-Test zu beweisen, dass er nicht der Vater sei. Yeater hätte sich ohnehin neue Anwälte suchen müssen: Ihre hatten sich laut “tmz“ diese Woche von ihrer Klientin verabschiedet.

dpa

So schnuckelig ist Justin Bieber

So schnuckelig ist Justin Bieber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare