+
Der 44-Jährige Parsons hat sich mit seinem langjährigen Freund vermählt. 

Trauung in New York 

„Big Bang Theory“-Star Jim Parsons hat geheiratet

New York - Jim Parsons, bekannt aus der Comedy „The Big Bang Theory“, hat seinen langjährigen Partner geheiratet.

Das bestätigte sein Sprecher am Sonntag (Ortszeit) mehreren US-Medien. Die Trauung fand demnach am Samstag in New York statt.

Der 44-jährige US-Schauspieler („Hidden Figures“) und der Grafikdesigner Todd Spiewak sind bereits seit 14 Jahren ein Paar. 2014 war eine Hochzeit für Parsons noch kein Thema. „Ich bin noch nicht begeistert genug dafür.“

Der TV-Star, der laut dem Wirtschaftsmagazin „Forbes“ der derzeit bestbezahlte Serienschauspieler in den USA sein soll, spielt seit zehn Jahren in der Sitcom den hochbegabten Physiker Sheldon Cooper. Fans hoffen seit langem, dass Cooper und seine Freundin Amy vor den Traualtar treten. Die zehnte Staffel wurde in den USA bereits beendet und wird in Deutschland von ProSieben ausgestrahlt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben

Kommentare