+
Kaley Cuoco lässt die "falsche Entscheidung" von ihrem Tätowierer überstechen.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet

"Big Bang Theory"-Star: Kaley Cuoco lässt sich Hochzeitstag überstechen

Los Angeles - Als Zeichen ihrer Liebe lässt sich Schauspielerin Kaley Cuoco das Datum ihres Hochzeitstag auf dem Rücken verewigen. Doch dann kommt die Scheidung.

Scheidung - für Kaley Cuoco bedeutet das viele kleine Nadelstiche. Im Wortsinn. Die „Big Bang Theory“-Schönheit will nicht länger an ihren Hochzeitstag mit Ex Ryan Sweeting erinnert weren. Nur hat sie sich leider den 31.12.2013 in großen römischen Zahlen auf den Rücken zwischen die Schulterblätter tätowieren lassen. 

Das ist das Ergebnis: Jetzt prangt ein Schmetterling auf ihrem Rücken.

Anstatt sich das ungewollte Andenken weglasern zu lassen, entschied sich die 29-Jährige dafür, aus dem „Fehler“ einen Schmetterling stechen zu lassen. Das Resultat stellte sie jetzt auf Instagram und bedankte sich bei dem Tattoo-Künstler dafür, dass „er mir geholfen hat, meine falsche Entscheidung richtig zu stellen“. Ihr nicht ganz ernst gemeinter Rat an sich selbst in der Zukunft: „Denk daran – markiere deinen Körper nicht mit zukünftigen Hochzeitstagen.“

Dierk Sinderman

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem Interview und stellt …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare