+
Kaley Cuoco lässt die "falsche Entscheidung" von ihrem Tätowierer überstechen.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet

"Big Bang Theory"-Star: Kaley Cuoco lässt sich Hochzeitstag überstechen

Los Angeles - Als Zeichen ihrer Liebe lässt sich Schauspielerin Kaley Cuoco das Datum ihres Hochzeitstag auf dem Rücken verewigen. Doch dann kommt die Scheidung.

Scheidung - für Kaley Cuoco bedeutet das viele kleine Nadelstiche. Im Wortsinn. Die „Big Bang Theory“-Schönheit will nicht länger an ihren Hochzeitstag mit Ex Ryan Sweeting erinnert weren. Nur hat sie sich leider den 31.12.2013 in großen römischen Zahlen auf den Rücken zwischen die Schulterblätter tätowieren lassen. 

Das ist das Ergebnis: Jetzt prangt ein Schmetterling auf ihrem Rücken.

Anstatt sich das ungewollte Andenken weglasern zu lassen, entschied sich die 29-Jährige dafür, aus dem „Fehler“ einen Schmetterling stechen zu lassen. Das Resultat stellte sie jetzt auf Instagram und bedankte sich bei dem Tattoo-Künstler dafür, dass „er mir geholfen hat, meine falsche Entscheidung richtig zu stellen“. Ihr nicht ganz ernst gemeinter Rat an sich selbst in der Zukunft: „Denk daran – markiere deinen Körper nicht mit zukünftigen Hochzeitstagen.“

Dierk Sinderman

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare