Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
1 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
2 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
3 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
4 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
5 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
6 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
7 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.
8 von 18
Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. König Carl Gustaf und Königin Silvia trafen sich zunächst mit Bürgermeister Olaf Scholz im Rathaus. Anschließend ging es noch zu einer Wirtschaftskonferenz und in die Elbphilharmonie.

Tag zwei ihres Deutschlandaufenthalts

Bilder: Schwedisches Königspaar mit Kurzbesuch in Hamburg

Hamburg - Am zweiten Tag ihres Staatsbesuch in Deutschland hat das schwedische Königspaar einen Abstecher nach Hamburg gemacht. Auf dem Programm stand unter anderem ein Besuch in der noch nicht eröffneten Elbphilharmonie.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Lagerfelds große Chanel-Schau in der Elbphilharmonie
Hamburg im "Karl-Fieber". Karl Lagerfeld, der Chefdesigner von Chanel, machte die Elbphilharmonie zum Laufsteg. Mit einer Schau, die seiner Geburtsstadt und dem Hafen …
Lagerfelds große Chanel-Schau in der Elbphilharmonie
Bilder: Traum-Taufe für Schwedens Baby-Prinzen Gabriel
Der jüngste Sohn von Schwedens Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia ist am Freitag auf Schloss Drottningholm getauft worden. Zur Feier am Wohnsitz des schwedischen …
Bilder: Traum-Taufe für Schwedens Baby-Prinzen Gabriel
Prinz Harry und Meghan Markle nehmen Bad in der Menge
Prinz Harry und Meghan Markle sind begeistert in Nottingham empfangen worden. Neue Informationen zur Hochzeit gibt es auch zu vermelden.
Prinz Harry und Meghan Markle nehmen Bad in der Menge
Die Handtaschen für den Winter 2017/18
Wer modisch auf dem Stand der Dinge sein will, hat es schwer: Es gibt inzwischen eigentlich immer alles. Gerade bei Handtaschen fällt das auf - groß, klein, rund, …
Die Handtaschen für den Winter 2017/18

Kommentare