1 von 35
Sie galt als Exzentrikerin, war eine der reichsten Frauen von Spanien und schmückte sich mit den meisten Adelstiteln der Welt. Nun nimmt die Welt Abschied von der schrillen Herzogin von Alba.
2 von 35
3 von 35
Sie galt als Exzentrikerin, war eine der reichsten Frauen von Spanien und schmückte sich mit den meisten Adelstiteln der Welt. Nun nimmt die Welt Abschied von der schrillen Herzogin von Alba.
4 von 35
Sie galt als Exzentrikerin, war eine der reichsten Frauen von Spanien und schmückte sich mit den meisten Adelstiteln der Welt. Nun nimmt die Welt Abschied von der schrillen Herzogin von Alba.
5 von 35
Sie galt als Exzentrikerin, war eine der reichsten Frauen von Spanien und schmückte sich mit den meisten Adelstiteln der Welt. Nun nimmt die Welt Abschied von der schrillen Herzogin von Alba.
6 von 35
Sie galt als Exzentrikerin, war eine der reichsten Frauen von Spanien und schmückte sich mit den meisten Adelstiteln der Welt. Nun nimmt die Welt Abschied von der schrillen Herzogin von Alba.
7 von 35
Sie galt als Exzentrikerin, war eine der reichsten Frauen von Spanien und schmückte sich mit den meisten Adelstiteln der Welt. Nun nimmt die Welt Abschied von der schrillen Herzogin von Alba.
8 von 35
Sie galt als Exzentrikerin, war eine der reichsten Frauen von Spanien und schmückte sich mit den meisten Adelstiteln der Welt. Nun nimmt die Welt Abschied von der schrillen Herzogin von Alba.

Mit 88 Jahren verschieden

Bilder: Trauer um die schrille Herzogin von Alba

Sevilla - Am Dienstag wurde die Herzogin von Alba aus dem Krankenhaus entlassen, am Donnerstag ist die 88-Jährige schließlich an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben.

Sie trug gern grellbunte Kleidung und Pudellocken, ihr Gesicht ließ einen verhängnisvollen Hang zu Schönheits-OPs erahnen und sie scherte sich nur wenig um ihre Mitgliedschaft in Europas Hochadel. Viele Spanier liebten die Herzogin von Alba wegen ihrer unkonventionellen, schrillen Art. Am Donnerstag ist die Aristokratin mit den meisten Adelstiteln der Welt und eine der reichsten Frauen Spaniens im Alter von 88 Jahren gestorben.

AFP

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis
Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das …
Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis
Karnevalisten feiern den Elften Elften
Der Karneval gehört zu Köln wie der Dom. So war es auch diesmal zum Auftakt am Elften Elften - die Altstadt war proppevoll mit Kostümierten. In anderen Städten wurde …
Karnevalisten feiern den Elften Elften
"GQ"-Awards" für Grönemeyer und Schweinsteiger
"Men of the Year": Bei der Gala in Berlin glitzert Donatella Versace, Bastian Schweinsteiger ist gerührt, Herbert Grönemeyer geschmeichelt und Cathy Hummels wird nach …
"GQ"-Awards" für Grönemeyer und Schweinsteiger
Ekel-Museum mit Gammel-Hai und Maden-Käse
Achtung, dieses Museum kann Würgereflexe auslösen. Denn im Disgusting Food Museum im schwedischen Malmö werden Speisen gezeigt, die alles andere als gewöhnlich sind. …
Ekel-Museum mit Gammel-Hai und Maden-Käse