+
Bill Cosby geht jetzt in die Offensive

Dutzende Zivilklagen

Bill Cosby geht mit 20 Anwälten in die Offensive

Los Angeles - Bill Cosby geht jetzt in die Offensive: Der ehemalige Serienstar fährt harte Geschütze auf, um sich vor Gericht bestmöglich zu verteidigen.

Er muss sich gegen eine strafrechtliche Anklage in Pennsylvania und Dutzende von Zivilklagen wehren, in denen ihm Frauen sexuelle Nötigung oder Vergewaltigung vorwerfen. Doch Bill Cosby gibt nicht klein bei – im Gegenteil. Der ehemalige Serienstar geht jetzt in die Offensive.

Er hat über 20 Anwälte für ihn im Einsatz, die ihn in ganz Amerika verteidigen. Und gegen die Frau, die alles ins Rollen brachte, zieht der 78-Jährige jetzt ganz schwere Geschütze auf. Er hat Andrea Constand, mit der er sich vor elf Jahren außerrechtlich geeinigt hatte, verklagt. Wegen Verstoßes gegen die Schweigeklausel, die damals vertraglich festgesetzt wurde. Laut Cosby hätte Constand nicht einmal mit den Ermittlern der Staatsanwaltschaft in Pennsylvania sprechen, geschweige denn öffentliche Anschuldigungen gegen ihn erheben dürfen. Er will dafür jetzt die Millionen zurück, die er der Uni-Mitarbeiterin gezahlt hatte.

Bill Cosby klagt gegen angebliches Missbrauchs-Opfer

ds

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Produzent Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"
Der bekannte US-Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gibt sexuelle Übergriffe in der Vergangenheit zu und sagt: "Ich bin Teil des Problems." Aber er will auch Teil der …
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"

Kommentare