+
Schwere Vorwürfe gegen Komiker Bill Cosby: Eine Kalifornierin verklage den 77-Jährigen nun wegen sexuellen Missbrauchs.

Schwere Anschuldigungen

Missbrauchsvorwürfe: Frau verklagt Bill Cosby

Philadelphia - Eine Kalifornierin hat den Komiker Bill Cosby nach US-Medienberichten wegen sexuellen Missbrauchs verklagt. Angeblich sollen insgesamt 20 Frauen schwere Vorwürfe erheben:

Die 55-jährige Kalifornierin reichte die Klage im Los Angeles Superior Court ein, wie US-Medien übereinstimmend am Dienstagabend (Ortszeit) berichteten. Sie wirft Cosby vor, sie vor 40 Jahren in einem Schlafzimmer im „Playboy“-Mansion in Los Angeles missbraucht zu haben. Sie gab an, damals erst 15 gewesen und durch das Erlebnis traumatisiert worden zu sein.

Inzwischen sollen es laut US-Medienberichten 20 Frauen sein, die Cosby öffentlich schwere Vorwürfe machen. Mehrere der Frauen schilderten in Interviews, dass Cosby sie mit Tabletten willenlos gemacht habe und es dann zu sexuellen Übergriffen gekommen sei. Die Taten sollen zum Teil mehr als 40 Jahre zurückliegen, Cosby bestreitet sie über seinen Anwalt vehement.

Cosby war Ende der 1960er Jahre bekannt geworden. Sein größter Erfolg war „Die Bill Cosby Show“ („Bill Cosbys Familienbande“). Die Familienserie lief von 1984 bis 1992 und gehört zu den erfolgreichsten Produktionen der letzten Jahrzehnte.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare