+
Bill Kaulitz.

Kaulitz-Zwillinge in DSDS-Jury

"Viele Casting-Kandidaten wollen nur ins TV"

München - Bill und Tom Kaulitz sitzen künftig in der Jury der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS). Nun plauderten die "Tokio-Hotel"-Zwillinge über die Intention vieler Castingteilnehmer.

Die „Tokio Hotel“-Zwillingsbrüder Bill und Tom Kaulitz sehen den Auftritt vieler Kandidaten in Casting-Shows kritisch. Zwar habe er selbst vor zehn Jahren bei einer solchen Show mitgemacht, sagte der 23 Jahre alte Sänger Bill der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). „Der Unterschied zwischen uns und vielen Casting-Kandidaten ist aber: Wir haben mit sieben Jahren angefangen, Musik zu machen. Das war harte Arbeit. Hier sehe ich viele Leute, die einfach nur ins Fernsehen wollen, unabhängig von ihrem Talent“, sagte Bill, der 2003 bei Sat.1-Castingshow „Star Search“ mitgemacht hatte.

Sein Bruder Tom ergänzte: „Vor allem in Amerika gibt's diesen Unterschied ja gar nicht mehr zwischen Leuten, die was können, und denen, die nur berühmt sind, weil sie beknackt sind.“

Tokio Hotel - Bilder ihrer Karriere

Tokio Hotel - Bilder ihrer Karriere

 zu sehen. Sie arbeiten zudem an einem neuen Album. Die Magdeburger Band hatte ihren musikalischen Durchbruch vor sieben Jahren mit dem Song „Durch den Monsun“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare