+
Bill Kaulitz hatte Glück: Bei einem autounfall ist ihm nichts passiert.

Bill Kaulitz kracht in Leitplanke

München - Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz hatte Glück: Er krachte mit seinem Auto auf der Autobahn in die Leitplanke und überstand den Unfall unbeschadet. Die Band ist wie geplant auf Tour.

Es grenzt an ein Wunder, dass Bill Kaulitz (20) nichts passiert ist. In der vergangenen Woche fuhr er mit seinem neuen Audi Q7 nach Berlin zur Verleihung des MTV-Music-Awards.

Unterwegs geriet sein Wagen nach Medienberichten auf der A24 bei Rastow (Mecklenburg-Vorpommern) ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Vermutlich musste der Tokio-Hotel-Sänger einem anderen Fahrzeug ausweichen.

Derzeit befindet sich die Band um Kaulitz in Mexiko.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare