+
Bill Murray promotet derzeit seinen neuen Film "St. Vincent". Foto: Tal Cohen

Bill Murray: Geschäftstreffen am Gepäckband

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Bill Murray (64) trifft sich mit Filmkollegen auch an ungewöhnlichen Orten.

Mit dem Regisseur seines neuen Films "St. Vincent", Theodore Melfi, habe er sich am Gepäckband am Flughafen verabredet, sagte Murray am Mittwoch in er Sendung der US-Moderatorin Ellen DeGeneres. "Ich hab gesagt, ich komme hier nicht sehr oft hin, lass uns am Gepäckband treffen."

Dann hätten beide gemeinsam eine Runde gedreht - allerdings mit dem Auto und nicht etwa auf dem Gepäckband. Da der Film Melfis Regiedebüt gewesen sei, hätte ihn das womöglich überfordert, scherzte der Hollywoodstar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare