+
Carrie Fisher (l-r), ihre Mutter Debbie Reynolds und Billie Lourd 2015 in Los Angeles. 

Worte des Danks an die Fans

Carrie Fishers Tochter: Rührender Trauer-Post

Los Angeles - Innerhalb von zwei Tagen verlor die Welt mit Carrie Fisher und Debbie Reynolds zwei Stars - und Billie Lourd ihre Mutter und ihre Oma. Jetzt gedachte sie der beiden auf Instagram.

Billie Lourd (24) hat auf ihrem Instagram-Account ein Foto gepostet, das sie als kleines Mädchen zusammen mit ihrer Mutter Carrie Fisher und ihrer Großmutter Debbie Reynolds zeigt. Es gebe keine Worte, die ausdrücken könnten, wie sehr sie die beiden vermisse, schrieb Lourd dazu. Dabei nannte sie Fisher liebevoll "Momby" und Reynolds "Abadaba".

Bei ihren Fans bedankte sich die Schauspielerin für die aufbauenden Worte nach dem Tod der beiden. "All eure Gebete und die netten Worte der letzten Woche haben mir Kraft gegeben in einer Zeit, in der ich dachte, es könne keine Kraft geben", schrieb sie am Montag "Eure Liebe und eure Unterstützung bedeuten die Welt für mich." Ihre Fans reagierten auch dieses Mal sofort: "Bleib stark, Billie", schrieben User unter das Foto.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare