+
Miley Cyrus mit ihrem Daddy Billy Ray. 

Billy Ray Cyrus zieht Scheidungsantrag zurück

Los Angeles - Country-Sänger Billy Ray Cyrus (49), der Vater von “Hannah Montana“-Schauspielerin Miley Cyrus (18), will sich nun doch nicht von Ehefrau Trish trennen. “

Ich habe die Scheidung fallen gelassen“, erzählt der Sänger in einem Fernsehinterview, das “People.com“ in Ausschnitten vorlag. Er wollte seine Familie wieder vereinen, bekräftigte der Sänger. Auch sein angespanntes Verhältnis mit Tochter Miley habe sich deutlich verbessert. “Es fühlt sich an, als wären wir wieder wie Daddy und Tochter vor Hannah Montana“.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

Cyrus hatte im vergangenen Herbst die Scheidung von seiner Frau Trish (43) eingereicht. Im Februar jammerte er, dass der Erfolg seiner Tochter Miley in der Disney-Serie “Hannah Montana“ das Familienleben zerstört hätte. Das Paar hat insgesamt fünf Kinder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Augenbrauen-Füller einen Ton heller als Haarfarbe wählen
Zum perfekten Augen-Make-up gehört auch das Stylen der Augenbrauen. Noch immer dürfen diese gern voll sein. Nachgeholfen wird am besten mit einem speziellen Füller, der …
Augenbrauen-Füller einen Ton heller als Haarfarbe wählen
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben

Kommentare