+
Billy Idol bei einem Konzert in Berlin am 17.06.2014.

"Konzert durch Linse gucken? Nein!"

Billy Idol genießt Konzerte lieber ohne Kamera

Berlin - Sänger Billy Idol (58) gibt sich als Konzertgänger altmodisch. Er kann es nicht verstehen, wenn Fans Konzerte mit Kameras filmen.

„Zu unserer Zeit, damals, haben die Leute auch Fotos gemacht, aber man hat nicht darüber nachgedacht, ein Konzert durch eine Linse zu gucken“, sagte der Brite („Rebel Yell“) der Nachrichtenagentur dpa. „Man hat eben einfach das Konzert genossen. Ich bin immer noch so. Ich war nie jemand, der Fotos gemacht hat.“

Er verstehe aber, dass die Leute eine Erinnerung haben wollen. Das deutsche Publikum findet Idol besonders toll. „Die drehen richtig durch. Wir hatten eine der besten Vorstellungen in München vor ein paar Jahren.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare