+
Jude Law ist als U-Boot-Kapitän auf der Suche nach einem Schatz. Foto: Sony Pictures Releasing GmbH

"Black Sea": Jude Law als Unterwasser-Schatzjäger

Berlin (dpa) - U-Boot-Kapitän Robinson (Jude Law) ist am Tiefpunkt seines Lebens angekommen: Ehe kaputt, Job verloren. Dann aber bekommt er noch einmal eine Chance.

In der Tiefe des Schwarzen Meeres liegt angeblich ein gesunkenes Nazi-U-Boot mit reichlich Gold an Bord. Mit einer wilden Truppe von Abenteurern soll Robinson den sagenhaften Schatz heben.

Zwischen Thriller und Drama hat Kevin MacDonald ("Der letzte König von Schottland") sein submarines Spektakel angelegt, in dem die Gier nach Gold in klaustrophobischer Enge bald zu großen Spannungen zwischen den Crew-Mitgliedern führt.

Black Sea, USA/GB/RUS 2014, 114 Min., FSK ab 12 von Kevin Macdonald, mit Jude Law, Scoot McNairy, Ben Mendelsohn

Filmseite

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare