+
"Blacky" Fuchsberger

„Blacky“ Fuchsberger gibt Führerschein ab

München - Schauspieler Joachim „Blacky“ Fuchsberger (84) hat sich aus eigenen Stücken entschlossen, seinen Führerschein abzugeben. Grund dafür war ein Auffahrunfall, den er verursacht hatte.

Der Unfall, der im Oktober auf dem Weg nach München passiert war, sei "eine Warnung“ gewesen, sagte Fuchsberger der „Bild“-Zeitung (Samstag). „Gottlob ist damals niemand verletzt worden. Ich weiß heute, das ist passiert, weil ich unaufmerksam war. Das hat auch mit dem Alter zu tun.“

Der Schritt falle ihm nicht leicht, er habe monatelang überlegt. „Aber jetzt bin ich ganz befreit.“ In den nächsten Tagen werde er zur Polizeiwache gehen und seinen Führerschein nach 66 Jahren abgeben. Seine Frau und er wollen ab sofort nur noch mit dem Taxi oder mit Freunden fahren. „Mit fast 85 hab ich mein automobilistisches Soll erfüllt.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare