+
Joachim Fuchsberger gehört zu den ganz großen, deutschen Entertainern.

Blacky Fuchsberger wird von seiner Frau gepflegt

München - So ganz ist er noch nicht auf dem Damm: Schauspieler Joachim Fuchsberger wird nach seinem Krankenhausauftenhalt von seiner Frau Gundel gepflegt.

Der deutsche Schauspieler Joachim “Blacky“ Fuchsberger ist drei Wochen nach seiner schweren Virusinfektion noch schwach. “Es geht ihm besser“, sagte seine Ehefrau Gundel der Zeitschrift “Das Neue“ zufolge. Ganz gesund sei Fuchsberger nach einem Krankenhausaufenthalt aber noch nicht. “Mein Mann ist noch klapprig. Es dauert noch zwei Wochen, bis er ganz der Alte ist“, sagte die Ehefrau laut Zeitschriftmeldung. Fuchsberger war am 22. November in eine Münchner Klinik eingeliefert worden.

Jopie Heesters wurde in der letzten Woche 106 Jahre alt:

Jopie Heesters - seine große Karriere

Er hatte laut Bericht stark abgenommen und konnte nicht mehr sprechen. Nach einer Woche wurde er wieder entlassen. Der 82-jährige “Blacky“ Fuchsberger hat seit mehreren Jahren einen Herzschrittmacher. Bekannt wurde er vor allem durch seine Auftritte in Edgar-Wallace-Filmen und als Moderator von Fernsehshows wie “Auf los, geht's los“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Kommentare