Blake Edwards will seinen alten Hit "10" neu auflegen

- Los Angeles - Mit der Liebeskomödie "10" machte Blake Edwards 1979 die damals unbekannte Bo Derek über Nacht zum Star. Jetzt will der Regisseur die Fortsetzung mit dem Titel "10 Again" in Angriff nehmen, berichtet "Variety". Von August an soll in England und auf verschiedenen tropischen Inseln gedreht werden.

Zunächst will Edwards die Besetzung aussuchen. In dem Original spielt Dudley Moore einen Komponisten mit Geld und einer netten Freundin (Julie Andrews). Doch dann taucht die mysteriöse Traumfrau (Derek) mit einem perfekten Körper, der die Höchstnote "10" verdient, auf. Edwards will seinem Lieblingsfilm einen neuen Look verpassen, aber an der Geschichte wenig verändern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare