+
Privat eher schüchtern: Blake Lively

Blake Lively ist privat eher schüchtern

München - US-Schauspielerin Blake Lively ist privat eher zurückhaltend. Bevor sie sich auf einen Mann einlasse, müsse sie mit ihm befreundet sein.

“Viele verwechseln mich mit den Frauen, die ich in Filmen oder in der TV-Serie 'Gossip Girl' spiele“, sagte die 24-Jährige dem Magazin “InStyle“ laut Vorabmeldung. “Ich bin schüchterner, als viele denken.“ Auch Drogen hätten sie nie interessiert.

Bevor sie sich auf einen Mann einlasse, müsse sie mit ihm befreundet sein. “Ich muss spüren, dass man auf eine Wellenlänge tickt, oder ich bleibe lieber Single“, sagte Lively, die derzeit mit dem Schauspieler Ryan Reynolds liiert ist. Zuletzt stand die 24-Jährige mit Salma Hayek vor der Kamera. Der Thriller “Savages“ startet am 11. Oktober in den deutschen Kinos.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya

Kommentare