+
Blake Lively macht sich Gedanken über Muttersein und Freundschaften. Foto: Justin Lane

Blake Lively will Freunde nicht warten lassen

München (dpa) - Der US-Schauspielerin Blake Lively (27) ist das Muttersein in manchen Situationen unangenehm. "Das Einzige, was mich im Moment nervt, ist, Leute wartenzulassen, weil ich mein Baby stillen muss", sagte sie dem Magazin "Instyle". 

"Sie denken wahrscheinlich, die Diva trödelt in ihrer Hotelsuite und chattet auf dem Handy rum." Der "Gossip Girl"-Star ist seit 2012 mit ihrem kanadischen Kollegen Ryan Reynolds (38, "Selbst ist die Braut") verheiratet. Ihre Tochter James kam im Dezember vergangenen Jahres auf die Welt. Ab dem 9. Juli ist Lively in der Romanze "Für immer Adaline" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwerer Bühnen-Unfall in Rostock: Vanessa Mai äußert sich zu ihrem Zustand
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Die Sängerin hat sich zu ihrem Gesundheitszustand geäußert.
Schwerer Bühnen-Unfall in Rostock: Vanessa Mai äußert sich zu ihrem Zustand
Baby-Glück bei den Middleton-Schwestern: Auch Pippa ist schwanger
Herzogin Kate steht kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes, da kommen schon die nächsten großen Neuigkeiten: Auch ihre Schwester Pippa ist schwanger.
Baby-Glück bei den Middleton-Schwestern: Auch Pippa ist schwanger
Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Die Autopsie ist nun abgeschlossen.
Rätsel um Todesursache: Autopsie von Avicii abgeschlossen
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Da ist der Apfel nicht weit vom Stamm gefallen - diese junge Dame sieht ihrer Mutter ähnlich. Und genauso wie sie denkt die 17-Jährige auch an eine Karriere in der …
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 

Kommentare