+
Bobby Brown (40), Ex-Ehemann von Popstar Whitney Houston, ist zum fünften Mal Vater geworden.

Bobby Brown ist zum fünften Mal Vater geworden

Los Angeles - US-Sänger Bobby Brown (40), Ex-Ehemann von Popstar Whitney Houston, ist zum fünften Mal Vater geworden.

Sohn Cassius sei in dieser Woche zur Welt gekommen, verriet der R&B-Sänger bei einem Auftritt in Las Vegas laut "Usmagazine.com".

Die schönsten Frauen der Welt

Die schönsten Frauen der Welt

Es ist das erste gemeinsame Kind von Brown und seiner Freundin Alicia Etheridge. Mit Houston hat er die 15-jährige Tochter Bobbi Kristina. Die Ehe wurde im April 2007 geschieden, einen Monat später kam Brown mit Etheridge zusammen, die zuvor seine Managerin war. Brown hat außerdem drei weitere Kinder mit Ex-Freundinnen. Im Februar sagte Brown, dass er sich sehr auf den Familienzuwachs freue.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare