+
Ist Bobby Brown betrunken Auto gefahren?

Alkohol am Steuer?

Bobby Brown schon wieder festgenommen

Los Angeles - Der US-Sänger und Ex-Mann der gestorbenen Soul-Diva Whitney Houston, Bobby Brown, hat schon wieder Ärger mit dem Gesetz.

Wie der US-Sender CNN am Mittwoch berichtete, wurde Brown in Los Angeles von der Polizei gestoppt und wegen Verdachts auf Alkohol am Steuer festgenommen. Nach Zahlung einer Kaution kam er nach einigen Stunden auf freien Fuß. Nach einem ähnlichen Vorfall im Frühjahr hatte er sich vor Gericht schuldig bekannt und im August einen mehrwöchigen Aufenthalt in einer Entzugsklinik absolviert.

Whitney Houston ist tot - Bilder aus ihrem Leben

Whitney Houston ist tot - Bilder aus ihrem Leben

Brown war rund 15 Jahre mit der im Februar gestorbenen Whitney Houston verheiratet gewesen. 1993 wurde die gemeinsame Tochter Bobbi Kristina geboren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Der niederländische Fußballer Rafael van der Vaart (34) ist wieder Vater geworden. Lesen Sie wie seine Ex-Frau Sylvie Meis reagiert hat. 
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie

Kommentare