+
Vor Gericht: Bobby Brown.

Bobby Brown wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht

Los Angeles - US-Sänger Bobby Brown (43), Ex-Ehemann von Sängerin Whitney Houston, hat sich in einem Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer für nicht schuldig erklärt.

Der Sängermuss sich wegen drei Vergehen vor Gericht im kalifornischen Van Nuys verantworten, berichtete das Promi-Portal „Tmz.com“ am Montag.

Brown („My Prerogative“) war Ende März in San Fernando Valley angehalten worden, weil er beim Fahren telefonierte. Nach einem Alkoholtest wurde der Sänger auf die Wache mitgenommen. Brown saß wiederholt wegen Alkohol- und Drogendelikten hinter Gittern. Laut Anklage wird ihm unter anderem auch Fahren ohne gültigen Führerschein vorgeworfen. Der nächste Gerichtstermin ist Mitte Mai. Der Grammy-Gewinner ließ sich am Montag von seinem Anwalt vor Gericht vertreten.

Aus der Ehe von Houston und Brown stammt Tochter Bobbi Kristina (19). Das Paar hatte sich 2007 scheiden lassen. Die Sängerin war am 11. Februar in einem Hotel in Beverly Hills in der Badewanne ertrunken, nachdem sie Kokain konsumiert hatte. Der Tod der 48-Jährigen wurde als Unfall eingestuft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare