+
Bobby Brown ist zum sechsten Mal Vater geworden.

Tochter Kristina im Sterbehospiz

Bobby Brown ist zum sechsten Mal Vater geworden

New York - Rund drei Wochen, nachdem seine Tochter Kristina in ein Sterbehospiz verlegt worden ist, hat US-Rapper Bobby Brown wieder Nachwuchs bekommen.

Browns Ehefrau Alicia Etheredge brachte in einem Krankenhaus in Los Angeles eine Tochter zur Welt, wie US-Medien am Sonntag unter Berufung auf den Sprecher des Rappers berichteten. Wie das kleine Mädchen heißt, wurde zunächst nicht bekannt. Das Paar hat bereits den fünf Jahre alten Cassius.

Insgesamt hat der 46 Jahre alte Brown nun sechs Kinder. Seine Tochter Kristina, das einzige Kind, das er gemeinsam mit der 2012 gestorbenen Popdiva Whitney Houston bekam, wurde Ende Januar von ihrem Freund reglos in der Badewanne in ihrem Haus in Atlanta gefunden. Nach rund fünf Monaten im Koma wurde die 22-Jährige Ende Juni in ein Sterbehospiz verlegt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare