Bohlen Buch soll 2003 auf die Leinwand

- Das Buch des Jahres soll verfilmt werden. Nach Angaben des Wirtschaftsmagazins "Focus-Money", verhandelt der Pop-Millionär gerade über die Verträge. Sein Ansprechpartner soll dabei die Münchner Produktionsfirma "Constantin-Film" sein.

<P>Mit der Verfilmung des Lebens und Leidens des Sängers könnten bis zu sieben Millionen Zuschauer erreichte werden, prognostizieren Experten. Der Streifen soll schon in einem Jahr in den Kinos anlaufen.Bereits vorher soll ein zweites Buch des Stars auf dem Markt kommen. Bohlen will es wider zusammen mit Katja Kessler schreiben, berichtete er im RTL-Jharesrückblick. Der Arbeitstitel lautet "Hinter den Kulissen".</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby

Kommentare