Bohlen Buch soll 2003 auf die Leinwand

- Das Buch des Jahres soll verfilmt werden. Nach Angaben des Wirtschaftsmagazins "Focus-Money", verhandelt der Pop-Millionär gerade über die Verträge. Sein Ansprechpartner soll dabei die Münchner Produktionsfirma "Constantin-Film" sein.

<P>Mit der Verfilmung des Lebens und Leidens des Sängers könnten bis zu sieben Millionen Zuschauer erreichte werden, prognostizieren Experten. Der Streifen soll schon in einem Jahr in den Kinos anlaufen.Bereits vorher soll ein zweites Buch des Stars auf dem Markt kommen. Bohlen will es wider zusammen mit Katja Kessler schreiben, berichtete er im RTL-Jharesrückblick. Der Arbeitstitel lautet "Hinter den Kulissen".</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare