+
Bohlen geglättet (lrechts) und ungeglättet

Zoff mit RTL: Bohlen will seine Falten zurück

Berlin - Dieter Bohlen droht RTL mit Boykott. Der Grund: Der Sender hatte ein Bildbearbeitungsprogramm eingesetzt, um die Falten im Gesicht des Pop-Titans zu glätten. Das gefiel dem Juror gar nicht.

"Ich sehe ja aus wie der tote Michael Jackson", schimpfte Dieter Bohlen laut "Bild-Zeitung". Er stehe zu seinen Falten. "Auch wenn ich mega-erfolgreich bin - auf einen Heiligenschein kann ich verzichten."

Nun drohte der 57-Jährige RTL mit Boykott, sollten die Glättungsaktionen nicht aufhören. Er werde dem Sender dann nie wieder ein Interview geben.

Wie die "Bild" berichtet wies RTL die Mitarbeiter sofort an, nur noch unbearbeitetes Rohmaterial von Bohlen zu zeigen.

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

sr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare