+
Merlin Leonhardt dreht wieder in Babelberg für GZSZ.

"Wie nach Hause kommen"

Bommel ist wieder da: Merlin Leonhardt zurück bei GZSZ

Potsdam - Die Fans wird es freuen: Merlin Leonhardt (27) steht nach mehr als eineinhalb Jahren Pause wieder für die RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vor der Kamera.

Er wird am 24. August erstmals wieder als Till Kuhn, kurz „Bommel“ genannt, auf dem Bildschirm zu sehen sein. Das teilte RTL am Mittwoch mit. Die Dreharbeiten laufen gerade im Studio Babelsberg in Potsdam.

„Für mich ist es wie nach Hause kommen“, sagte Leonhardt. Während der Auszeit habe er versucht, sich „als Schauspieler weiterzuentwickeln, neue Aspekte zu entdecken und das dann beim Dreh einzubringen“. Sein Handlungsstrang werde vor allem mit Katrin Flemming zu tun haben. „Insofern werde ich viel mit Ulrike Frank vor der Kamera stehen.“ Warum „Bommel“ zurück in der Serie ist? „Aus Liebe. In wen er aber verliebt ist, wird sich zeigen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare