+
Naomie Harris spielt an der Seite von Daniel Craig im neuen Bond-Streifen "Skyfall".

Naomie Harris machte alle Stunts selbst

Bond-Girl: "Bin eigentlich Couch-Potato"

Berlin - Die Dreharbeiten zum neuen 007-Blockbuster „Skyfall“ haben Bond-Girl Naomie Harris stark gefordert.

Der Film war „in Bezug auf körperliche Fitness und Stunt-Training die härteste Erfahrung, die ich bisher gemacht habe“, sagte die 36-Jährige der „Berliner Zeitung“ (Montagausgabe). Da sie sich nicht habe doublen lassen, habe sie sehr viel trainieren müssen. „Für jemanden, der am liebsten auf dem Sofa sitzt, war das ziemlich anstrengend“, sagte Harris.

Der neue Bond-Film ist in der vergangenen Woche mit großem Erfolg in Deutschland angelaufen.

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

Kommentare