+
Borat-Schauspieler Sacha Baron Cohen soll eine Entschädigung in Höhe von 26 000 Euro zahlen.

"Borat" muss Entschädigung zahlen

Skopje - Die international bekannte Komponistin und Sängerin von Roma-Musik, Esma Redzepova , hat einen Prozess gegen den “Borat“-Drehbuchautor und Schauspieler Sacha Baron Cohen gewonnen.

Sie soll wegen der unerlaubten Benutzung ihres Liedes “Chae Shukarie“ in dem Erfolgsfilm “Borat“ 26 000 Euro bekommen, berichteten Medien in der mazedonischen Hauptstadt Skopje am Donnerstag. Die 65-jährige “Königin der Roma-Musik“ habe von Baron Kohen (“Brüno“) sogar 800 000 Euro verlangt, weil er in seinem Film Roma, Juden und Amerikaner ausgelacht habe, wurde Redzepova zitiert. Weil sie nicht die erforderte Summe bekam, habe sie sich von ihrem bisherigen niederländischen Produktionshaus getrennt, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da
Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle: Singt Elton John in der Kirche?
Alles dreht sich gerade um das Royal Baby Nummer 3. Doch der Countdown zur Traumhochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) läuft. Damit das niemand vergisst, …
Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle: Singt Elton John in der Kirche?
Royal Baby: Wie kann Kate so kurz nach der Geburt so perfekt aussehen?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
Royal Baby: Wie kann Kate so kurz nach der Geburt so perfekt aussehen?
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee
Das Caricatura-Museum in Frankfurt zeigt teils unbekannte Werke des Komikers Otto Waalkes. Bei einer Pressekonferenz spricht der Künstler über Ostfriesentee und den …
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee

Kommentare