+
Borat-Schauspieler Sacha Baron Cohen soll eine Entschädigung in Höhe von 26 000 Euro zahlen.

"Borat" muss Entschädigung zahlen

Skopje - Die international bekannte Komponistin und Sängerin von Roma-Musik, Esma Redzepova , hat einen Prozess gegen den “Borat“-Drehbuchautor und Schauspieler Sacha Baron Cohen gewonnen.

Sie soll wegen der unerlaubten Benutzung ihres Liedes “Chae Shukarie“ in dem Erfolgsfilm “Borat“ 26 000 Euro bekommen, berichteten Medien in der mazedonischen Hauptstadt Skopje am Donnerstag. Die 65-jährige “Königin der Roma-Musik“ habe von Baron Kohen (“Brüno“) sogar 800 000 Euro verlangt, weil er in seinem Film Roma, Juden und Amerikaner ausgelacht habe, wurde Redzepova zitiert. Weil sie nicht die erforderte Summe bekam, habe sie sich von ihrem bisherigen niederländischen Produktionshaus getrennt, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare