+
Boris Becker trägt gerne Pelz

Boris Becker: Ärger mit Tierschützern

München - Das Deutsche Tierschutzbüro rief zum Internet-Protest gegen den einstigen Wimbledon-Sieger Boris Becker auf, weil dieser sich immer wieder öffentlich in Kleidung mit echtem Pelz zeige.

„Becker fällt seit Jahren dadurch auf, dass er Jacken mit Pelzkragen trägt, dafür sterben genauso Tiere wie durch komplette Pelzmäntel“, sagte Sprecher Stefan Klippstein der Nachrichtenagentur dapd.

Er forderte Internet-Nutzer auf, Becker per Botschaft im Kurznachrichtendienst Twitter über das Leid von Millionen Tieren auf Pelzfarmen zu informieren. Er müsse als Prominenter mit gutem Beispiel vorangehen und auf Pelze verzichten.

dapd

Die schlechtesten Vorbilder für Kinder

Die schlechtesten Vorbilder für Kinder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare