Boris Becker bestätigt Verlobung mit Sandy Meyer-Wölden

Berlin - Ex-Tennis-Profi Boris Becker (40) hat sich mit der 16 Jahre jüngeren Alessandra Meyer-Wölden verlobt.

Seine Sprecherin bestätigte am Montag einen Bericht der "Bild"-Zeitung, wonach sich das Paar am Sonntag in Porto Cervo auf Sardinien das Eheversprechen gab. "Ich bitte Sie um Verständnis, dass es zum jetzigen Zeitpunkt hierzu keine weiteren Statements von Herrn Becker gibt", sagte Beckers Sprecherin Isabelle Kessler der Deutschen Presse-Agentur dpa.

Die 24 Jahre alte Sandy Meyer-Wölden ist die Tochter von Beckers verstorbenem Manager Axel Meyer-Wölden. Sie war bis 2003 einige Jahre mit Tennis-Profi Thomas Haas liiert.

Der 40 Jahre alte Becker wurde 2001 nach achtjähriger Ehe von seiner ersten Frau Barbara Becker geschieden. Mit ihr hat er die Söhne Noah Gabriel (14) und Elias Balthasar (8). Aus einer Affäre mit dem russischen Fotomodell Angela Ermakova stammt zudem Tochter Anna (8).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener

Kommentare