+
Zwischen Boris und Lilly läuft es nach wie vor gut.

Nach Wirbel um Twitter-Nachricht

Boris Becker: So steht es um seine Ehe

Berlin - Nach verdächtigen Tweets machten seit Tagen Trennungsgerüchte um Boris Becker und seine Lilly die Runde. Jetzt meldete sich der Ex-Tennisstar zu Wort.

Nach verwirrenden Tweets beruhigt Ex-Tennis-Star und Dauer-Twitterer Boris Becker alle Leute, die sich Sorgen um seine Ehe gemacht haben. So hatte er vor ein paar Tagen eine „To-do-Liste“ verlinkt, in der als letzter Punkt „Get a better girlfriend“ aufgeführt war (eine bessere Freundin finden). Dem Magazin „Closer“ (Mittwoch) erklärte Becker nun: „Ich poste hier und da gern sogenannte Words of Wisdom - also Worte der Weisheit. Das war solch ein Post. Nicht mehr und nicht weniger. Ich kann da alle beruhigen: Das hat nichts mit meiner privaten Situation zu tun. In meiner Ehe ist alles gut.“

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Heiraten am anderen Ende der Welt
Eine Kehrtwende der Kanzlerin und eine gewitterte Chance der SPD lassen den Bundestag wohl noch diese Woche über die sogenannte Ehe für alle abstimmen. Bislang reiste …
Heiraten am anderen Ende der Welt
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"
Er ist auf die Rolle des Bösewichts abonniert. Martin Semmelrogge spielt Theater und macht viel Sport.
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"

Kommentare