+
Boris Becker ein Zigarren-"Anfänger".

Ex-Tennisstar in Kuba

Boris Becker Ehrengast bei Zigarren-Festival

Havanna - Auf dem Tennisplatz war er ein Meister - beim Zigarrenrauchen bezeichnet er sich selbst noch als „Anfänger“. Boris Becker war aber trotzdem bei einem Festival in Kuba als Ehrengast geladen.

Auf dem Tennisplatz war er ein Meister - beim Zigarrenrauchen bezeichnet er sich selbst noch als „Anfänger“: Dennoch blieb Ex-Wimbledon-Sieger Boris Becker beim 15. Havanna-Zigarren-Festival in Kubas Hauptstadt bis zum Finale - der Abschlussfeier am späten Samstagabend (Ortszeit). Seit Donnerstag hatte Becker als Festival-Ehrengast auf der Karibik-Insel geweilt und dabei seine „Liebe“ zu Zigarren vertieft, kubanische Musiker getroffen und der Rebellen-Legende Che Guevara nachgestöbert: Auf etlichen Twitter-Fotos zeigte er sich und seine Frau Sharlely („Lilly“) beim Bummeln durch Havanna.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare