+
Am Freitag heiratet Boris Becker seine Lilly.

Boris Becker und Lilly Kerssenberg feiern Hochzeit

St. Moritz - Für Boris Becker und seine Verlobte Sharlely (Lilly) Kerssenberg läuten am Freitag in St. Moritz die Hochzeitsglocken. Sie sind mit Unterbrechungen seit 1995 zusammen.

Auf der Liste der rund 200 Gäste für die Prominentenhochzeit des Jahres stehen Sport-Stars wie Franz Beckenbauer, die Klitschko-Brüder und Franziska van Almsick, auch Fürst Albert von Monaco hat eine Einladung. Popstar Alicia Keys wurde für einen Auftritt bei der Feier gebucht.

Die neue Frau Becker

Lilly Kerssenberg - Die neue Frau Becker

Um 12 Uhr ist die standesamtliche Trauung des 41-jährigen Extennisstars mit dem 32-jährigen niederländischen Model geplant. Die kirchliche Hochzeit folgt um 18 Uhr in der Bergkapelle Regina Pacis. Das Paar wird in einer evangelischen Zeremonie von dem amerikanischen Pastor Brent Fisher getraut. Becker ist katholisch, seine Verlobte evangelisch.

Sie sind seit Ende 2005 ein Paar, unterbrochen von mindestens zwei Trennungen. Am 29. Dezember verlobten sie sich in St. Moritz. Für beide ist es die zweite Ehe. Boris Becker hatte die Schauspielerin und Sängerin Barbara Feltus am 17. Dezember 1993 in seiner Heimatstadt Leimen geheiratet. Die Ehe wurde Anfang 2001 geschieden.

Die gemeinsamen Söhne, der 15-jährige Noah und der neunjährige Elias, gehören nun zu den Trauzeugen. Lilly Kerssenberg war fünf Jahre mit dem US-Amerikaner Michael Bermann verheiratet und ist seit Juli 2008 geschieden. Boris Becker hat seinen Wohnsitz seit 2003 in der Schweiz, und zwar im Kanton Zug. Als Zweitwohnsitz hat er sich vor wenigen Monaten ein Haus in London gekauft.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
"Die Liebe ist nie weniger geworden", hat Schauspieler Neil Patrick Harris vor kurzem über seine Beziehung zu Ehemann David Burtka gesagt. Klar, dass auch dessen …
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods saß berauscht hinter dem Steuer und verbrachte mehere Stunden in Polizeigewahrsam. Jetzt hat der Golfstar Stellung dazu genommen.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss hat sich der frühere Golf-Superstar Tiger Woods erstmals öffentlich zu Wort gemeldet.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein
Mit Kleidungsstücken lassen sich Problemzonen leicht kaschieren. Sehr gut geht es mit Schößchen-Oberteilen. Allerdings sollten Frauen keine Hosen dazu tragen.
Oberteil mit Schößchen kaschiert das Bäuchlein

Kommentare