+
Auf eine schnelle Verlobung folgte eine schnelle Trennung

Becker-Ex ist enttäuscht

Die Ex von Boris Becker, Sandy Meyer-Wölden, sprach mit Gala über die Trennung.

Sandy Meyer-Wölden (25) zeigt sich enttäuscht von der Trennung von Tennis-Star Boris Becker (40). "Ich habe bis zuletzt geglaubt, dass Boris und ich es noch einmal hinkriegen", sagte sie im Interview mit der Illustrierten Bunte. Außerdem gibt das Blatt einen Überblick über Meyer-Wölden.

Und weiter: "Es tut mir sehr leid, dass diese Beziehung, an die ich fest geglaubt habe, zerbrochen ist", so die Schmuckdesignerin. "Ich finde es sehr, sehr schade, dass es nicht geklappt hat." Ihre Verlobung sei kein PR-Gag gewesen. "Die Menschen, die uns zusammen erlebt haben, wussten, dass wir verliebt sind. Mir sind Verlobung und Ehe so heilig, dass ich nie damit spielen würde." Der Focus berichtete über den Antrag.

Ein Liebescomeback schloss sie in dem Interview aus, "wenigstens nicht zwischen ihm und mir". Meyer-Wölden und Becker hatten sich im August verlobt. Das nahm die Welt zum Anlass, sich mit Boris Beckers Beuteschema zu beschäftigen. Am 4. November hatte Becker die Trennung bekanntgegeben.

Hintergrund

Mit seinen wechselnden Beziehungen sorgte der 2001 geschiedene Becker in den vergangenen Jahren oft für Schlagzeilen. Mit seiner Ex-Frau Barbara hat er zwei Söhne. Nach einem Seitensprung mit dem russischen Fotomodell Angela Ermakova kam vor acht Jahren eine Tochter zur Welt. Der Stern berichtet über Ermakovas Buch, das von der Affäre mit Becker handelt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Kommentare