+
Berlin Fashion Week - Riani

Anna Ermakova

Das hat Boris Beckers Tochter jetzt vor

  • schließen

Berlin - Ihr Vater ist Tennis-Star - Anna Ermakova ist als Model in Erscheinung getreten. Für ihr weiteres Leben hat die 17-jährige Schülerin jedoch etwas ganz anderes vor.

Anna Ermakova (17) will nach der Schule Kunstgeschichte studieren. Das sagte die Tochter von Boris Becker der Bild-Zeitung. Ihre Lieblingsfächer seien Kunst und Französisch. Auf die Frage nach ihrem Traumberuf antwortete die im Frühjahr 2000 geborene Ermakova: „Ich denke, es wird mit bildenden Künsten zu tun haben.“ 

Ein fixes Taschengeld bekomme sie nicht, sagte der Teenager der Zeitung weiter. „Ich finde es völlig selbstverständlich, dass ich mein eigenes Geld verdienen muss.“ Am Wochenende war Ermakova mit ihrer Mutter Angela in Düsseldorf auf einer Kosmetik-Messe zu Gast.

Im Frühjahr 2016 hatte Ermakova - damals 16-jährig - in einem Interview verraten, dass sie Lust auf eine Beziehung hat. „Ich würde mich gerne verlieben. Einige meiner Freundinnen haben auch schon einen Freund.“ Ihr großer Schwarm sei Harry Styles von der Band One Direction. „Der ist süß.“

dpa/fn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Antioxidantien beugen Alterserscheinungen vor
Antioxidantien hemmen den Alterungsprozess. Deswegen findet man sie mittlerweile in vielen Cremes und Haarpflegeprodukten. Wer länger jung bleiben will, sollte …
Antioxidantien beugen Alterserscheinungen vor
US-Star verliert bei Unfall Tochter - und zwei Monate später auch ihr ungeborenes Kind
Schwerer Schicksalsschlag. Die US-amerikanische Schauspielerin Ruthie Ann Miles hat bei einem Verkehrsunfall erst ihre vierjährige Tochter und anschließend ihr …
US-Star verliert bei Unfall Tochter - und zwei Monate später auch ihr ungeborenes Kind
Schweighöfer machte Therapie gegen Flugangst
Über den Wolken mag die Freiheit grenzenlos sein, für Matthias Schweighöfer aber war das Fliegen immer eine Tortur. Das aber hat der Schauspieler in den Griff bekommen - …
Schweighöfer machte Therapie gegen Flugangst
Kiefer Sutherland fiebert der Fußball-WM entgegen
Mit American Football kann Kiefer Sutherland nichts anfangen. Sein Herz schlägt für den klassischen Fußball. Ein Fest ist für ihn jedes Mal die Weltmeisterschaft. Einer …
Kiefer Sutherland fiebert der Fußball-WM entgegen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.