+
Joe Frazier (l.) und Muhammad Ali (r.).

Auktion in Dallas

Boxhandschuhe von Muhammad Ali werden versteigert

New York - Er trug sie beim "Fight of the Century" gegen Joe Frazier: Bis zu einer halben Million Dollar könnten die Boxhandschuhe von Muhammad Ali bei einer Auktion in den USA einbringen.

Handschuhe der Box-Legende Muhammad Ali (72) könnten bei einer Auktion in den USA bis zu 500.000 Dollar (etwa 370.000 Euro) einbringen. Der frühere Schwergewichtsboxer habe die Handschuhe beim „Fight of the Century“ gegen seinen Konkurrenten Joe Frazier getragen, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions in Dallas im US-Bundesstaat Texas am Montag (Ortszeit) mit.

Ali, der mittlerweile an Parkinson erkrankt ist, verlor diesen Kampf zwar, wurde aber im Lauf seiner Karriere insgesamt dreimal Weltmeister. Die Boxhandschuhe, deren Versteigerung für den 31. Juli angesetzt ist, stammen aus dem Besitz von Alis Trainer, Angelo Dundee.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Bielsko-Biala - Drei Meter kurz, auch Knirps genannt und bald im Besitz von Tom Hanks - der Mini-Fiat 126p. Bei Dreharbeiten in Polen outete der Schauspieler sich …
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Tokio - Er ist alt, und er möchte offenkundig nicht mehr oberster Repräsentant seines Landes sein. Wird Japan seinem Kaiser Akihito eine Abdankung ermöglichen? Und …
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Berlin - Die Schauspieler Christian Ulmen und Fahri Yardim sind auch privat gute Freunde und ziehen sich gerne gegenseitig auf. Am Donnerstag startet ein neues …
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim

Kommentare