+
Angelina Jolie und Brad Pitt galten als Hollywood-Traumpaar.

Schadete Jolie den Kindern?

Brangelina: Das soll der wahre Trennungs-Grund sein

Los Angeles - War doch alles ganz anders im Falle von Brad Pitt und Angelina Jolie? Ein Klatsch-Portal und eine Brangelina-Biographie-Autorin haben nun eine ganz neue Erklärung für die Trennung der Superstars.

Schon jetzt dürften Angelina Jolie und Brad Pitt für die Trennung des Jahres stehen. Es erklärt sich von selbst, dass täglich darüber spekuliert wird, was der wahre Auslöser war. Hat etwa Brad Pitt seinen Sohn Maddox misshandelt? Immerhin bestätigte das FBI, dass es einen solchen angeblichen Vorfall prüfe. 

Das Klatsch-Portal TMZ berichtet nun aber unter Berufung auf eine der Familie nahestehenden Quelle, dass Pitt angeblich Angst hatte, dass Jolie das Wohl der Kinder gefährde. Grund: Ihre immer größeren politischen Ambitionen. Zwar hatte Pitt stets ihr soziales Engagement für die Vereinten Nationen unterstützt, doch soll es zum Eklat gekommen sein, weil Jolie die gemeinsamen Kinder häufig in Krisenregionen wie nach Syrien mitnahm.

Streitpunkt soziales Engagement

Schon früher hatte sie ihre Kinder mit in den Libanon und den Irak genommen. Ian Halperin teilt diese Spekulation. Der Autor einer Brangelina-Biographie bestätigte das in derDaily Mail. Sie behauptet sogar, das Angelina mit den sechs Kindern nach England ziehen wollte, um als Sondergesandte für die Flüchtlingshilfe der UNO besser arbeiten zu können. Ehemann Brad Pitt sollte nicht mitkommen, auch weil sie angeblich sauer auf ihn war, weil er sich nicht politisch engagieren wollte.

Ob das stimmt? Die Gerüchteküche brodelt jedenfalls munter weiter. Das Magazin "US Weekly" berichtet, dass das FBI einen Video-Mitschnitt von Bord des Fluges konfisziert haben soll. Darauf sei ein Streit zwischen Pitt und Sohn Maddox deutlich zu sehen. Vielleicht war ja doch das der Grund. Ob wir es jemals erfahren werden?

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare