+
Brad Pitt

Brad Pitt: Der Bart ist ab

Los Angeles - Brad Pitt (46) hat sich von seinem struppigen Bart getrennt, und daran ist nicht etwa seine Lebensgefährtin Angelina Jolie (35) schuld.

Grund ist der Drehstart für seinen neuen halbdokumentarischen Film “Moneyball“, in dem Pitt den cleveren Manager des Baseballteams Oakland A's, Billy Beane, spielt. Wie “Usmagazine.com“ berichtete, erschien der Hollywoodstar am Montag glatt rasiert am Set. Im vergangenen Herbst hatte sich der Schauspieler einen längeren Bart wachsen lassen. Das tue er aus reiner Langeweile, verteidigte er unlängst den zotteligen Haarwuchs. Jolie bescheinigte in einem Interview, dass ihr Pitt mit und ohne Bart gleich gut gefalle.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare