+
Brad Pitt

Brad Pitt als Bürgermeister von New Orleans vorgeschlagen

New Orleans - Einwohner von New Orleans können sich offenbar den Schauspieler Brad Pitt als ihren Bürgermeister vorstellen.

Zumindest sind seit etwa zwei Monaten T-Shirts im Umlauf mit der Aufschrift “Brad Pitt for Mayor“.

Pitt selbst winkt jedoch ab: “Ich hätte keine Chance“, sagte er am Donnerstag dem Fernsehsender NBC. Dies stimmt von den gesetzlichen Bestimmungen her. Pitt hat mit seiner Partnerin Angelina Jolie erst 2007 ein Haus in New Orleans erworben. Um bei der nächsten Bürgermeisterwahl am 6. Februar 2010 antreten zu können, müsste er aber seit mindestens fünf Jahren einen Wohnsitz am Ort haben. Pitt hat 2007 die Stiftung “Make It Right“ gegründet, um armen Einwohnern von New Orleans zu helfen, die während des Hurrikans “Katrina“ im Sommer 2005 ihr Zuhause verloren haben.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Kommentare