+
Tom Hanks (l.) und Brad Pitt werden eine Mini-Serie produzieren.

"Lewis And Clark"

Brad Pitt und Tom Hanks produzieren TV-Serie

Los Angeles - Die Hollywoodstars wechseln die Seiten. Brad Pitt und Tom Hanks werden Produzenten und starten eine neue US-Serie, die im Wilden Westen stattfinden soll.

Die Hollywoodgrößen Brad Pitt (51), Tom Hanks (58) und Edward Norton (45) begeben sich als Produzenten einer neuen TV-Serie in den Wilden Westen. Wie das Branchenblatt „Variety“ am Freitag berichtete, gab der US-Sender HBO die Mini-Serie „Lewis And Clark“ bei ihnen in Auftrag. In dem sechsstündigen historischen Drama sollen US-Schauspieler Casey Affleck (39, „Interstellar“, „Auge um Auge“) und sein belgischer Kollege Matthias Schoenaerts (37, „Der Geschmack von Rost und Knochen“, „The Drop - Bargeld“) die Pioniere Meriwether Lewis und William Clark spielen.

Die Entdecker waren von 1804 bis 1806 im Auftrag der US-Regierung vom Mississippi aus nach Westen vorgedrungen und hatten als erste Weiße über die Rocky Mountains hinweg die Pazifikküste Amerikas erreicht. Filmregisseur John Curran (54, „Wir leben nicht mehr hier“, „Der bunte Schleier“) will im Sommer mit den Dreharbeiten beginnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare